BAUEN

Unser jährliches Ziel ist der Neubau von ca. 130 Wohnungen, die wir in attraktiven Lagen bauen. Dabei legen wir Wert auf Wohnvielfalt und eine gesunde Mischung der Mieterstruktur.

WOHNEN

Unsere Mitglieder genießen ein Dauerwohnrecht und profitieren von fairen Preisen sowie aktuellen Modernisierungen und Instandhaltungen – das alles in mehr als 9.200 Wohnungen.

SPAREN

Wir unterhalten seit 1977 eine Spareinrichtung, die unsere Mitglieder und ihre Angehörigen im Sinne der Abgabenordnung nutzen können und bieten unterschiedliche Sparprodukte an.

AKTUELLES

Neue Elektrofahrzeuge in unserem Fuhrpark

Nachhaltiges Wirtschaften und Umweltschutz sind der Bergedorf-Bille nicht nur beim Bau und der Bewirtschaftung der eigenen Häuser wichtig.

 

Auch im Bereich Mobilität verfolgen wir diese Ziele und gehen neue Wege. So haben wir seit drei Jahre testweise zwei Elektrofahrzeuge geleast, um eigene Erfahrungen mit der neuen Technologie zu sammeln. Unser Fazit: Die Fahrzeuge haben sich im Alltag bewährt.

 

Im Betrieb  entstehen keine Abgase und kaum Lärm. Die lokale Luftverschmutzung durch Kohlendioxid  und andere Treibhausgase wird deutlich reduziert. Zudem sind die E-Fahrzeuge unabhängig von Erdöl und weisen im Vergleich zu herkömmlichen Autos sogar geringere Kosten pro Kilometer aus. Die begrenzte Reichweite der Elektroautos wurde anfänglich kritisch beobachtet, doch im Alltag gab es damit keine Probleme.

 

Neu im Einsatz für die Service-Technik ist ein weiterer  Kastenwagen. Das E-Auto hat im voll aufgeladenem Zustand eine Reichweite von bis zu 300 km.  Dies gilt ebenso für ein neues Fahrzeug der Kompaktklasse statt des bisher verwendeten Kleinstfahrzeugs.

 

Dank eines bessern Platzangebots für Insassen und Ladung ist das Poolfahrzeug, das je nach Bedarf von allen Mitarbeitern der Verwaltung für ihre Außentermine eingesetzt wird, somit flexibler einsetzbar.